Ziele von Nephro-Digital

Im Projekt Nephro-Digital wird eine elektronischen Fallakte für die Nephrologie entwickelt und implementiert, die zu einer besseren Vernetzung der Leistungserbringer_innen und somit zu einer Steigerung der Behandlungsqualität führen soll.

Vorteile der elektronischen Fallakte
  • Schnellere Informationsverfügbarkeit für alle Teilnehmer_innen (Ärzt_innen & Patient_innen)
  • Vermeidung von Mehrfachbehandlungen
  • Kosteneinsparungen im Behandlungsverlauf/Gesundheitssytem
  • Verbesserung der Behandlungsqualität und Prognose
  • Frühzeitige Identifikation von Patient_innen mit kardiovaskulärer Komorbidität & Progression der Niereninsuffizienz
  • Erhöhung der Zufriedenheit und Lebensqualität der Patient_innen
Langfristige Ziele
  • Anwendung der elektronische Fallakte in anderen Behandlungsbereichen
  • Übertragung auf andere Regionen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.